HOME
AGIL Ausbildungsgesellschaft mbh

Kranlehrgang

Das Seminar wird durchgeführt für Mitarbeiter von Unternehmen, Arbeitssuchende, Arbeitslose sowie interessierte Personen, die einen Kranschein zum Verbessern Ihrer beruflichen Situation benötigen. Krane sind anspruchsvolle technische Arbeitsgeräte, die einer sachgerechten Bedienung bedürfen.

 

Während des Kranbetriebes werden in der Regel unterschiedliche Lasten gehoben und bewegt. Bei nicht bestimmungsmäßiger Anwendung können große Sach- bzw. Personenschäden entstehen. Demzufolge ist eine gründliche und umfassende Unterweisung von Personen, die mit dem selbständigen Führen von Kranen beauftragt werden sollen, erforderlich.

Zielgruppe:
Mitarbeiter von Unternehmen, Lehrlinge, private Personen

Ausbildungsinhalte

Ausbildungsumfang:
24 bis 40 Stunden (je nach Fähigkeit und Fertigkeit)

Ausbildungsinhalte:

  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Rechtliche Grundlagen und Bestimmungen
  • Sicherheitstechnischer Aufbau
  • Gefährdungen bei der Kranarbeit
  • Kranphysik
  • Aufbau und Bauteile von Kranen
  • Inbetriebnahme und Bedienung
  • Lastenaufnahmeeinrichtungen
  • Anschlagen von Lasten
  • Theoretische und praktische Prüfung

Ausbildungsmethoden, Abschluss, Termine, Download Informationen

Ausbildungsmethoden:
Theoretische und fachpraktische Ausbildung

Ausbildungsort:
Marlishausen

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung und Befähigungsnachweise

Unsere nächsten Termine:
nach Absprache

Sie haben Fragen zu unseren Kursangeboten?  Kontaktieren Sie uns bitte. Gern sind wir auch persönlich für Sie da.

 

Ihre Ansprechpartner:

Frau Corina Krengel, Frau Beatrice Döring

Tel. 03628 / 58 70 22

News

Ausbildung zum Gefahrgutbeauftragten

Vom 16. bis 19. November 2020 findet eine Ausbildung zum Gefahrgutbeauftragten in unserem Haus...


Stellenangebote

Fahrlehrer gesucht

Auswahl an Fahrzeugen der AGIL-Fahrzeugflotte

Für unsere Fahrschulausbildung sind wir auf der Suche nach einem Fahrlehrer für die Klassen A, C /...